Tests

Dyson DC33c Origin Staubsauger im Test

Letzte Aktualisierung am von

Der Dyson DC33c Staubsauger gehört schon zu den Premiummodellen in der Kategorie Bodenstaubsauger ohne Beutel. Das merkt man einerseits an den Leistungen im Bereich der Reinigung und den Features und Eigenschaften der Staubsaugers, aber auch leider im Preis. Mit aktuell knapp 250 € bei Amazon ist der wahrlich kein Schnäppchen, aber rechtfertigt das durch seine Qualität und Leistungsfähigkeit.

Dyson DC33c Staubsauger im Test
Dyson DC33c Staubsauger im Test

Sehr gute Saugleistungen sowohl auf Teppichen als auch auf Hartböden, wie zum Beispiel Laminat und Parkett, zeichnen den Dyson DC33c Staubsauger im Test aus.

Staubemissionen sind fast ein Fremdwort für ihn und er bringt es laut EU-Verordnung in die Staubemissionsklasse A. Das ist die höchste Kategorie und damit ist der Dyson Sauger hervorragend geeignet für Asthmatiker und Allergiker.

Aber auch bei seinen anderen inneren Vorzügen überzeugt er nicht nur uns Tester sondern auch die zahlreichen Käufer, die dem Staubsauger ein hervorragendes Bewertungsprofil liefern.

Hier bei Amazon Preis vergleichen und kaufen >>

Features und Eigenschaften des Dyson DC33c

Der Dyson DC33c punktet bei den Reinigungsleistungen mit einem Spitzenwert laut EU-Verordnung in der Hartbodenreinigungsklasse (also Parkett und Laminatböden beispielsweise) und erzielt hier die beste Kategorie A.

Auch im Test zeigte der Dyson Sauger seine Stärken und erzielte hier ein Top Reinigungsergebnis. Die Saugleistung ist hervorragend und auch Teppichböden werden zuverlässig gereinigt.

Wenig Staubemission

Wie bereits eingangs besprochen erreicht der beutellose Staubsauger hier einen Spitzenwert. Laut Prüfverordnung der EU erzielt er niedrigste Staubemissionen und filtert hervorragend Staubpartikel aus der Abluft heraus.

So schafft er es in die Staubemissionsklasse A, was der besten Kategorie entspricht. Der eingesetzte Abluftfilter vom Hersteller leistet ganze Arbeit und die eingebaute Zyklontechnologie reinigt effizient und wirksam. Ein weiteres Plus ist, das der Abluftfilter abwaschbar ist und damit nicht so oft ausgetauscht werden muss.

Denn Abluftfilter gehen unabhängig vom Hersteller ganz schön ins Geld und ein Austausch ist nicht gerade billig. Ein Vorteil wenn dieser abwaschbar ist und damit länger haltbar!

Gütesiegel der Britischen Allergiestiftung

Nicht nur der DC33c, sondern alle Dyson Staubsauger sind stolzer Träger des Gütesiegel der Britischen Allergiestiftung. Dazu noch von Allergie Suisse (Schweiz). Dieses Gütesiegel bescheinigt den Dyson Staubsauger ideal für Asthmatiker und Allergiker zu sein. Denn die Abluftfilterung sucht wirklich seinesgleichen und Dyson ist hier ein innovativer Vorreiter in der Technologie.

Die Leistung liegt bei 750 W

Die wenig aussagekräftige Leistung liegt bei 750 Watt. Seit die EU den Kraftprotzen den Kampf angesagt hat, um eine höhere Energieeffizienz zu erreichen, setzen die Hersteller vermehrt auf niedrige Leistungen in Watt und verbessern trotzdem die Saugleistung permanent.

Denn der Zusammenhang zwischen Leistung in Watt gegenüber Saug- und Reinigungsleistung ist nicht gegeben, sondern die Saugleistung ist abhängig von der Konzeption des Saugers.

Also wie effizient die Motorleistung in Saugleistung umgewandelt wird!

So schaffen es die Hersteller immer weniger Leistung in Watt und damit eine immer höhere Energieeffizienz zu erreichen und gleichzeitig die Reinigungsleistungen permanent zu steigern. Das hat auch Dyson geschafft und 750 W sind tatsächlich ein relativ niedriger Wert.

Testkriterium: Handhabung und Bedienung

Ein Nachteil von Bodenstaubsaugern ohne Beutel ist immer das entleeren der Staubbox. Dieses ist leider immer noch ein bisschen unhygienisch und auch beim Dyson Sauger ist das noch nicht hundertprozentig perfekt gelöst.

Allerdings ist uns auch noch kein beutelloser Staubsauger bekannt, der dies hundertprozentig einwandfrei gelöst hätte. Es bleibt leider immer noch ein wenig problematisch die Staubbox zu entleeren.

Aber wenn man das mit Staubsauger mit Beutel vergleicht, dann kann man sagen, dass auch diese nicht ganz hygienisch gewechselt werden können in der Regel. Ein wenig Staubaustritt hat man leider immer.

Der Aktionsradius

Der Aktionsradius des Dyson DC33c liegt bei hervorragenden 10 m. Das ist ein sehr guter Wert und reicht in der Regel aus, um eine durchschnittliche Wohnung mit nur einmal umstecken des Steckers, zu saugen.

Ein kleines Manko ist das relativ kleine Volumen der Staubbox mit nur 2 l. Hier wünschen wir uns eine etwas größere Staubbox, damit diese nicht allzu oft entleert werden muss. Vergleicht man allerdings die Größe des Behälters mit anderen vergleichbaren Modellen, so ist die Größe der Staubbox in Ordnung, aber unserer Meinung nach eben nicht ganz optimal.

Kundenbewertungen und Rezensionen des Staubsaugers

Wie bereits eingangs erwähnt erreicht der Dyson Staubsauger bei diesem Testkriterium einen hervorragenden Wert von 4,5 von 5 Sternen auf Amazon. Auch auf anderen Bewertungsplattformen überzeugen die Kundenrezensionen und aus diesem Aspekt heraus, muss man sich keine Gedanken über den Kauf dieses Modells machen.

Denn nahezu alle Kunden sind hoch zufrieden mit dem Sauger und gleichzeitig findet er sich auch regelmäßig in den Bestsellerlisten der Shoppingplattformen. Ein klares Indiz für ein hervorragendes Produkt und wir können dem nach dem Test nur zustimmen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein kleines Manko des Dyson DC33c ist sein recht stolzer Preis von aktuell knapp 250 € auf Amazon. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt sogar bei 299 €. Ein nicht ganz günstiger Sauger, der durchaus mal ins Haushaltsbudget schlägt.

Beachtet man aber die Tatsache, dass man keine Staubbeutel kaufen muss in regelmäßiger Folge, dann rechnet sich das trotzdem. Denn wenn man es vergleicht mit einem sehr guten Bodenstaubsauger mit Beutel, dann gibt man nicht viel mehr Geld aus und kann in Zukunft getrost auf den Kauf von Ersatzbeuteln verzichten.

Wer einen Beutelstaubsauger sein eigen nennt, der weiß wie teuer diese Ersatzbeutel im Original sind. Je nach Fläche in den eigenen vier Wänden kann das schon ganz schön ins Geld gehen.

Hervorragende Leistungen

Der Preis geht aufgrund der sehr guten Leistungen und Eigenschaften des Dyson Staubsaugers durchaus in Ordnung: hervorragende Reinigungsleistungen, sehr gute Handhabung und Bedienung sowie Kundenzufriedenheit rechtfertigen durchaus einen Preis von aktuell knapp 250 € auf Amazon.

Fazit im Test

Wer einen sehr guten beutellosen Staubsauger sucht, der liegt beim Dyson DC33c Origin Staubsauger sehr gut. Er bekommt – für zugegebenermaßen eine stolzen Preis – einen sehr guten Staubsauger und kann in Zukunft auf den Kauf von Ersatz-Staubbeuteln verzichten.

Dazu gehört er zu den stromsparenden seiner Klasse mit einem durchschnittlichen jährlichen Energieverbrauch von 28 kWh und gehört in die Energieeffizienzklasse A. Kleine Schwächen erlaubt er sich bei der Geräuschemission mit 84 dB.

Alles in allem können wir den Dyson DC33c empfehlen und er erreicht in unserem Test der beutellosen Staubsauger im Jahr 2015 den zweiten Platz.

Hier bei Amazon Preis vergleichen und kaufen >>

Dyson DC33c Staubsauger ohne Beutel

Dyson DC33c Staubsauger ohne Beutel
9.2

Features und Eigenschaften

9.4 /10

Handhabung und Bedienung

9.4 /10

Kundenbewertungen

9.4 /10

Preis-Leistungs-Verhältnis

8.7 /10

Mitgeliefertes Zubehör

9.0 /10

Stärken

  • Ausgezeichnete Abluftfilterung
  • Von Experten für Allergiker und Asthmatiker empfohlen
  • Träger des Gütesiegel der Britischen Allergiestiftung
  • Staubemissionsklasse A ist Top
  • Hervorragende Saugleistungen

Schwächen

  • Etwas kleine Staubbox
  • Hoher Preis

Alexander

Ich bin Alexander und beschäftige mich schon seit Jahren mit Staubsaugern und ihrer Technik. Ich habe mich intensiv mit Staubsaugern und dem Saugen beschäftigt, um die besten Informationen auf meinem Blog zu liefern. Hier gibt es alle Infos zu den besten Saugern auf dem Markt, interessante Testberichte und Tipps und Tricks rund um das staubsaugen. Mehr über mich hier.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Close