Tests

Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus – Testsieger unter den beutellosen Saugern bei Stiftung Warentest (06/2018)

Das eigene Heim ist ein Ort zum Wohlfühlen. Aber wer möchte sich entspannt zurücklehnen, wenn eine dicke Staubschicht den Fußboden belegt? Gleichzeitig möchte man selbstverständlich möglichst wenig Aufwand in die Hausarbeit investieren.

Der Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus ist ein echter Testsieger

Da gibt es nur eine Lösung: ein leistungsstarker Haushaltshelfer muss her. Die Rede ist natürlich nicht von einem Wichtel oder einem Diener. Inzwischen sorgen auch technische Geräte dafür, dass man mit nur wenig Zeitaufwand entspannt die Füße hochlegen kann.

Die Stiftung Warentest rät diesbezüglich zum Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus. Der beutellose Staubsauger ging als Testsieger unter den geprüften Modellen aus dem Vergleich im Juni 2018 hervor.

Um genaueres zu dem empfohlenen Produkt zu erfahren, haben wir selbst recherchiert und Erfahrungen sowie Produktangaben ausgewertet. Beginnend mit den technischen Fakten sowie sämtlichen Funktionen des Staubsaugers stellen wir den Haushaltshelfer im Folgenden detailliert dar.

Anschließend folgen übersichtliche Listen zu den Vor- und Nachteilen. Die Stiftung Warentest konnte der Bosch Relaxx’x ProSilence überzeugen. Aber kommt er auch bei seinen Nutzern gut an? Um diese Frage zu beantworten, haben wir uns mit den Bewertungen aus dem Internet befasst. Aus all diesen Informationen ergibt sich ein Fazit, in dem wir auch unsere Meinung äußern.

Auf Amazon ansehen >>

 

Ausstattung und Funktionen des Bosch Staubsauger

Technische Angaben

  • Größe: 61 x 41 x 38 cm
  • Gewicht: 9 kg

Gewiss kein Unruhestifter

Teppich und Hartboden nebeneinander
Gute Saugleistungen auf Teppich und Hartboden

Erst mit der Hausarbeit anfangen, wenn alle Familienmitglieder aufgestanden sind? Dank des innovativen SilenceSound Systems ist das Staubsaugen erledigt ehe Langschläfer aktiv werden. Mit nur 69 dB stört der beutellose Bosch Staubsauger selbst beim Fernsehen im Nebenzimmer nicht.

Intelligente Technik für zufriedenstellende Ergebnisse

Eine scheinbar grundlose Verschlechterung der Saugleistung stellt viele Nutzer vor ein Rätsel. In diesem Fall ist es meist erforderlich, den Filter zu wechseln. Diese Notwendigkeit zeigt der Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus mittels einer aufblinkenden Smart Sensor Control Leuchtanzeige an.

Doch auf dieses Signal ist lange zu warten, denn für gewöhnlich reguliert ein integrierter Sensor die Saugkraft, sodass ein Filterwechsel nur selten getätigt werden muss.

Stromsparen leicht gemacht

Das QuattroPower System beinhaltet eine zuverlässig abgedichtete Düse sowie einen leistungsstarken Motor mit Staubabscheidesystem. Das führt zu noch besseren Ergebnissen bei weniger Stromverbrauch. Somit ist das Testsieger Modell nicht nur umweltfreundlich, sondern rentiert sich auf Dauer auch finanziell.

Reinigt die Wohnung und sich selbst

Was nützt ein Staubsauger, wenn bei der anschließenden Filterreinigung erneut Staubwolken austreten? Das hat sich auch der Hersteller Bosch gefragt und ein Gerät entwickelt, welches mit einer hoch effizienten Self Clean Funktion ausgestattet ist. Das Modell erkennt die Notwendigkeit einer Filterreinigung automatisch und führt diese selbstständig durch. Dem Anwender bleibt nur noch, hin und wieder die Hightech Filtermaterialien zu entnehmen, die sich glücklicherweise waschen lassen.

Hausstauballergie? Kein Problem!

Ein weiteres Highlight ist der HEPA Hygienefilter, welcher für besonders saubere Ausblasluft sorgt. Selbst Allergiker werden mit dem Bosch Relaxx’x ProSilence Plus glücklich. Bei der Staubemissionsklasse A gibt das Gerät keine Staubpartikel an die Außenluft ab.

Hoher Komfort dank viel Zusatzmaterial

Parkett schont der Staubsauger von Bosch mit optimaler Hartbodendüse

Mit reichlich Zusatzmaterial kommt der beutellose Bosch Staubsauger daher Im Lieferumfang enthalten sind

  • eine Fugendüse
  • eine umschaltbare Rollendüse
  • eine Hartbodendüse
  • sowie eine XXL-Polsterdüse

Außerdem verfügt der Staubsauger über ein extra langes Kabel, das noch mehr Bewegungsfreiheit ermöglicht.

Vorteile des Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus

  • sehr leise
  • selbstreinigend
  • niedriger Energieverbrauch
  • langes Kabel
  • verschiedene Drüsen
  • allergikerfreundlich

Nachteile im Überblick

  • schwierig zu handhaben
  • sperrig und schwer

Kundenmeinungen und Erfahrungen im Check

Kunden bestätigen die lobenswert niedrige Lautstärke des ProSilence Plus. Weiterhin begeistern die guten Ergebnisse sowie ein einfacher Zusammenbau. Positive Resonanzen gibt es in erster Linie für die energiesparende Leistung sowie das Wegfallen eines Staubbeutels.

Das spare laut Kundenmeinungen merklich Zeit und Geld. Kritik gibt es jedoch für die „Sperrigkeit“ des Staubsaugers. Im Vergleich zu anderen Modellen sei er nicht nur groß, sondern weise auch ein auffällig schweres Eigengewicht aus. Diese Mängel beeinflussen die Handhabung negativ. Abgesehen von diesem Manko sind aber alle Verbraucher mit der Leistung zufrieden.

Wer einen guten beutellosen Staubsauger mit zuverlässiger Funktionsfähigkeit und dem Vorzug eines beutellosen Filters sucht, könne mit dem Kauf des Bosch ProSilence Plus nichts falsch machen.
Auf Amazon ansehen >>

 

Fazit zum Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus

Mit dem Bosch BGS5BL432 Relaxx’x ProSilence Plus bringt der Hersteller einen funktionellen Staubsauger mit viele Vorzügen auf den Markt. Im Fokus stehen die sehr geringe Lautstärke sowie ein allergikerfreundlicher, sich selbst reinigender Filter.

Auf Dauer gesehen erweist sich das Gerät als wahres Schnäppchen, da durch das Wegfallen eines Staubsaugerbeutels sowie einer sehr energiesparenden Arbeitsweise keine Folgekosten entstehen. Kunden bewerten das Modell als zufriedenstellendes, dennoch eher herkömmliches Produkt.

Wer große Ansprüche an seinen Haushaltshelfer stellt, findet in dem Bosch BGS5BL432 Relaxx’x unserer Meinung nach genau das, was er sucht. Nicht umsonst ist der Haushaltshelfer Testsieger unter den beutellosen Saugern bei Stiftung Warentest (06/2018) geworden.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Close