Bestenliste

Beste Miele Staubsauger im Test – alle Testsieger in der Bestenliste

Unsere Empfehlungen im Check

Letzte Aktualisierung am von

Auf unserem Ratgeber stellen wir schon lange die besten Staubsauger vor, die bei unabhängigen Testberichten von Stiftung Warentest und anderen Testmagazinen, sehr gut abschneiden. Dazu werten wir die Funktionen und technischen Eigenschaften aus und geben so unsere Empfehlungen ab.

Miele Staubsauger gehören zu den Besten auf dem Markt.

In diesem Guide wollen wir uns einmal speziell die Miele Staubsauger im Detail anschauen. In unseren Empfehlungen findet ihr die Bestenliste von Miele. Über die Jahre haben wir immer wieder die Testsieger und bestbewerteten Miele Sauger vorgestellt und unsere Meinung dazu abgegeben.

Über Miele

Miele hat einen hervorragenden Ruf was das Image und die Qualität, nicht nur der Staubsauger aus dem Hause angeht. Ursprünglich wurde das Unternehmen vor mehr als 100 Jahren um 1900 gegründet um mit Waschmaschinen den deutschen Markt aufzurollen. Das hat gut funktioniert.

Viel später kamen dann 1955 Staubsauger dazu. Die Miele Staubsauger sind qualitativ mit die besten Geräte auf dem Markt. Das zeigen zahlreiche Testsieger aus dem Hause Miele. Auch der Mythos man würde für einen Sauger des Herstellers mehr bezahlen ist nicht mehr so ganz gerechtfertigt. Während man bei Waschmaschinen noch deutlich mehr Geld auf den Tisch legt, so ist bei Staubsaugern allenfalls ein geringer Aufpreis zu anderen Markenherstellern fällig. Dafür bekommt man aber ein langlebiges und sehr gutes Produkt.

Innovationen für Haushaltsgeräte

Einer der Testsieger von Miele: Der S 8340 EcoLine

Ebenfalls aufgefallen ist Miele in den letzten Jahren durch innovative Technologien, die in den Bodenstaubsaugern Einzug finden. Besonders hervorzuheben sind hier die momentan besten Geräte:

Auch über den Hersteller Miele haben wir bereits einen längeren Beitrag geschrieben, den Sie hier finden.

Unsere Empfehlungen – Die Miele Bestenliste

Miele Complete C3 Silence EcoLine SGSK3 – Der aktuelle Testsieger bei Stiftung Warentest im Juni 2018

Miele Complete C3 Silence EcoLine SGSK3

Mit dem Miele Complete C3 Silence EcoLine SGSK3 ist dem Hersteller wieder mal ein Volltreffer gelungen. Im aktuellsten Staubsauger Test von Stiftung Warentest wurde das Haushaltsgerät Testsieger mit der Note gut (1,9).

Mit dieser Auszeichnung und den hervorragenden Eigenschaften wurde der Miele Complete C3 bei den Kunden zum Topseller. Mit der Energieeffizienzklasse A+ und der besten Hartboden-Reinigungsklasse A wurde definitiv einer der allerbesten Staubsauger entwickelt. Für diese Saugleistung benötigt der effiziente Power Efficiency Motor gerade einmal 550 Watt. Damit wird die Anforderung der EU noch mal deutlich unterschritten, die aktuell bei 900 Watt liegt.

Einfach nur leise

Die Beliebtheit bei den Kunden wird auch durch die sehr geringe Lautstärke beim Saugen erreicht. Gerade einmal 64 dB gibt der Testsieger von sich. Um diese geringe Geräuschemissionen zu erreichen hat Miele den Silence AirClean Filter entwickelt.

Weitere Eigenschaften

Mit 12 m Aktionsradius liegt der Sauger an der Spitze seiner Zunft. Wie bei Miele üblich können fast alle Funktionen mit dem Fuß bedient werden, was im Alltag sehr praktisch ist. Die automatische Kabelaufrollung arbeitet perfekt, auch noch nach mehreren Jahren Betrieb. Das berichten viele Kunden. Mit gerade einmal 8,2 kg ist er beim Staubsaugen angenehm und hat auch eine Möbelschutzleiste. Damit werden Schränke, Stühle und andere Möbel geschont. Der Staubbeutel hat ein Volumen von 4,5 l.

Staubemissionsklasse A – einfach perfekt

Allergiker dürfen mit dem Miele Complete C3 aufatmen. Eine bessere Abluft kann man bei einem handelsüblichen Staubsauger nicht erzielen. Die Abluft ist perfekt gefiltert und es dringen auch keine Gerüche aus dem Sauger.

Bei Amazon Preis vergleichen

Alle Informationen finden Sie in unserem Produktbericht  zum Miele

Miele S 8340 EcoLine – Der Beste im Test der Stiftung Warentest im Februar 2014

Miele S8340 EcoLine
Der Staubsauger kommt mit einigen Miele Saugbürsten geliefert.

Der Bodenstaubsauger Miele S 8340 EcoLine wurde im Februar 2014 von der Stiftung Warentest zum besten Staubsauger mit Beutel gekürt. Der Testsieger konnte sich gegen die Konkurrenz mit der Note Gut (2,0) durchsetzen. Wie für Miele typisch gab es eine absolute Bestnote bei der Langlebigkeit im Test. Aber auch beim Saugen zeigte er seine Stärken und überzeugte die Tester.

Saugen von Teppich und Hartboden

Besonders stark ist der Sauger von Miele auf Hartboden. Ob Parkett, Fliesen oder Laminat – der leistungsstarke Staubsauger reinigt zuverlässig, gründlich und schnell. Deshalb ist der in der Hartboden-Reinigungsklasse mit dem Wert B eingestuft. Auf Teppichböden macht er ebenfalls eine gute Figur und kann in der Teppich-Reinigungsklasse C überzeugen. Hier muss man dazu sagen, dass es kaum Staubsauger gibt, die in eine höhere Klasse kommen. Der genormte Test der durch die EU festgelegt worden ist, ist leider etwas realitätsfremd ausgefallen.

Für Allergiker ideal

Durch eine sehr effiziente Filterung gehört der Miele S 8340 in die Staubemissionsklasse B. Die Abluft ist auch für Allergiker extrem gesäubert. Auch Gerüche dringen aus dem Inneren des Staubbeutel nicht mehr nach außen.

Weitere Produkteigenschaften

Die Düsen sind im Rumpf des Saugers platzsparend untergebracht.

Die Bewertungen auf Amazon für diesen Staubsauger sind hervorragend. Auch das Fassungsvermögen des Staubbeutel – von 4,5 l – wird immer wieder gelobt. Die Bedienung kann mit dem Fuß durchgeführt werden, da der Sauger ergonomisch gut durchdacht ist. Mit Energieeffizienzklasse C und 890 Watt Leistung arbeitet er nach den EU-Vorgaben sehr effizient. Das Parksystem, die Möbelschutzleiste und der extrem große Aktionsradius von 12 m überzeugen die Kunden. Im Lieferumfang sind natürlich auch Miele Polsterbürste, Fugenbürste und ein Saugpinsel enthalten.

Inzwischen gibt es einen fast baugleichen Nachfolger mit dem Miele S 8340 PowerLine, der an die maximale Wattleistung der EU-Norm angepasst wurde und nur 890 Watt braucht.

Zum Miele S 8340 EcoLine Testbericht

Den Nachfolger Miele S 8340 PowerLine ansehen: Zu Amazon

Günstiger Miele Classic C1 Jubilee EcoLine mit Note Gut im ETM Testmagazin (07/2018)

Miele Classic C1 Jubilee EcoLine
Der Miele Classic C1 Jubilee EcoLine ist der Günstigste der Bestenliste.

Der Miele Classic C1 Jubilee EcoLine ist im mittleren Preissegment einzuordnen. Der Sauger kostet je nach Händler ca. 140 € und konkurriert damit mit günstigen Bodenstaubsaugern.

Im Staubsauger Test des ETM Testmagazin konnte er mit der Note Gut (87,3 %) die Tester überzeugen. Auch die Kunden zeigen sich in ihren Erfahrungsberichten überdurchschnittlich zufrieden mit dem kompakten Gerät. Auch dieses Modell ist für Allergiker geeignet.

Energieeffizient und starke Saugleistungen

Obwohl der kleine C1 von Miele gerade einmal 550 Watt Motorleistung hat, ist er in der besten Reinigungsklasse auf Hartböden eingeordnet. Hier zeigt der Wert A eindeutig die Saugstärke des Haushaltsgeräts. Dabei bewegt sich das Modell in der Energieeffizienzklasse A+, was für einen Staubsauger ein hervorragender Wert ist. Auf Teppichböden reihte er sich bei sehr viel teureren Modellen mit der Klasse C ein.

Was kann der Sauger noch?

Beim Miele Classic C1 Jubilee EcoLine gibt es die üblichen Sauger-Aufsätze bei Miele und natürlich ein in der Höhe verstellbares Teleskoprohr. Mit 78 dB gehört er nicht zu den ganz leisen, aber auch nicht zu den lauten Geräten.

Bei Amazon Preis ansehen

Der Miele Staubsauger im Bericht

Für einen günstigen Preis bekommt man einen sehr guten Staubsauger aus deutscher Produktion. Für uns ein klarer Kauf.

Miele – Traditionsunternehmen mit Fokus auf die Qualität

Miele Logo auf Sauger
Miele ist ein echtes deutsches Traditionsunternehmen in Familienhand

Nun im beschaulichen Gütersloh im Westfalen liegt das Unternehmen Miele mit ihrem Hauptsitz. Das deutsche Traditionsunternehmen wurde im Jahr 1899 durch den Namensgeber Miele gegründet. Zusammen mit einem Partner namens Zinkann ging Miele vor über 100 Jahren an den Start mit minimaler Unternehmensgröße. Überlieferungen zufolge waren es sage und schreibe elf Mitarbeiter, die das Fundament für das heutige Weltunternehmen gelegt haben.

Ein echtes Familienunternehmen

Der Hersteller Miele ist ein echtes deutsches Traditionsunternehmen. In der vierten Generation wird das Unternehmen immer noch von Nachfahren des Gründers gelenkt und erfolgreich durch die Zeit gesteuert.

Am Anfang wurden Waschmaschinen hergestellt. Was kaum jemand weiß: Miele hat es auch mal ganz kurz mit Automobilen versucht. Zwei Räder liefen auch schon vom Band.

Der erste Staubsauger von Miele

Parkettbürste von Miele

Im Jahr 1955 wurde vom Unternehmen der erste Miele Staubsauger mit dem Namen Präsident S präsentiert. Zu Zeiten des Booms der Nachkriegszeit wurden Teppiche in deutschen Wohnzimmern immer beliebter. Gleichzeitig gab es allerdings auch noch sehr viele Parkettböden und Fliesen. Deshalb hat Miele schon beim ersten Staubsaugermodell eine versenkbare Bürste gebaut, was zu dieser Zeit sehr innovativ war.

Miele Staubsauger heute

Bodenstaubsauger mit Beutel von Miele

Das Sortiment an verschiedenen Saugern ist bei Miele heute groß. Der klassische Bodenstaubsauger mit Beutel, ohne Beutel und Saugroboter werden heute im Miele Sortiment angeboten.

Hinweis: Durch die innovative Vortex-Technologie, entwickelt von Miele, sind die beutellosen Sauger des Herstellers Extraklasse. Mit dem Blizzard CX1 Excellence EcoLine – SKCP3 konnte Miele auch im Bereich der Bodenstaubsauger ohne Beutel nun einen Testsieger bei Stiftung Warentest stellen. In der Ausgabe 06/2018 wurde der beutellose Sauger ausgezeichnet und belegte den ersten Platz.

Innovative Funktionen

Der Hersteller entwickelt seine Produkte beständig weiter. Das betrifft natürlich auch die sehr erfolgreichen Staubsauger. Nicht umsonst werden bei Testberichten der Stiftung Warentest und anderen Testmagazinen immer wieder Miele Staubsauger auf die ganz vorderen Plätze benotet.

Extreme Langlebigkeit

Besonders die hochwertige Qualität und damit extreme Langlebigkeit stellen die Geräte von Miele immer wieder bei Langzeittests unter Beweis. Auch in den Bewertungen durch Kunden liest man immer wieder von der extremen Haltbarkeit der Staubsauger. Das relativiert natürlich auch den Preis bei der Anschaffung. Während manch andere Geräte bereits nach drei Jahren den Geist aufgeben, wird ein Miele Sauger erst richtig warm.

Hoher Bedienkomfort

Miele Staubsauger sind durch einfache Bedienung und ergonomische Form bekannt.

Besonders gute Benotung in Testberichten wird immer wieder durch den guten Bedienkomfort der Modelle erreicht. Ergonomisch perfekt entworfene Geräte, die auch auf Kleinigkeiten achten. Schließlich will man beim Staubsaugen wie gewohnt den Sauger mit dem Fuß an- und ausmachen. Auch die Bürste an der Bodendüse auszufahren wird bei Miele bequem mit dem Fuß gemacht.

Neueste Staubsauger von Miele schalten sich beispielsweise auf Wunsch auch automatisch an, sobald der Benutzer das Saugrohr aus der Verankerung nimmt.

Miele Comfort-Teleskoprohr

Das von Miele ergonomisch optimierte Teleskoprohr sorgt für rückenschonendes Staubsaugen, indem es nicht nur auf die richtige Körpergröße eingestellt werden kann, sondern von der Ergonomie auch besonders entlastend für den Rücken ist.

Sehr großer Saugradius

Unter dem Saugradius, auch Aktionsradius genannt, versteht man die maximal mögliche Entfernung beim Saugen von der Steckdose. Um einen hohen Saugradius zu erreichen benötigt man ein langes Stromkabel, ein langes Teleskoprohr und eine entsprechende flexible Bodendüse. All das hat der Miele Sauger bei allen Modellen mit dabei.

Verschiedene Düsen im Lieferumfang

Der Saugpinsel ist für empfindliche Oberflächen auf Möbeln und Tischen perfekt.

Inzwischen natürlich Standard, aber die von Miele mitgelieferten Polsterdüsen, Saugpinsel und Fugendüsen sind einfach sehr gut. Denn auch hier gibt es feine Unterschiede. Wer also seine Zierleiste in der Wohnung oder hinter dem Fernseher saugen möchte, der kommt an diesem Zubehör einfach nicht vorbei. Bei den meisten Miele Geräten können diese bequem im Staubsauger verstaut werden.

Möbelschutzleiste für die Schonung der eigenen vier Wände

Nicht bei allen, aber bei vielen Saugern aus dem Hause Miele gibt es eine sogenannte Möbelschutzleiste. Beim Saugen werden so keine Kratzer in Türen, Schränke oder andere Möbel gemacht.

Ideal für Allergiker

Der Abluftfilter von Miele leistet ganze Arbeit.

Die hervorragende Filterung bei vielen Miele Staubsaugern sorgt auch für eine extrem reine Abluft. Für Hausstauballergiker besonders wichtig. Das Active AirClain System sorgt zusammen mit den verbauten Hepa-Filtern für eine maximal saubere Abluft.

Übrigens hat eine gute Filterung auch noch einen anderen Zweck: denn es dringen keine Gerüche aus dem Inneren des Staubsaugerbeutel wieder nach außen. Die Raumluft bleibt gut riechend und und ohne Gerüche.

Einfach leise: Das Silence-System von Miele

Wer bereits mit Miele Staubsaugern gesaugt hat, der weiß wie leise viele dieser Geräte sind. Wer also einen möglichst wenig Lärm machenden Sauger sucht, der sollte sich definitiv einen der von uns empfohlenen Miele anschauen. So kann man auch ganz einfach am Sonntag und zu Ruhezeiten durch die Wohnung saugen. Auch der Nachwuchs kann im Nebenzimmer bequem schlafen und beim Fernsehschauen wird auch niemand gestört.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Manchmal betonen Käufer gerne den Preis. Zugegeben: einige der Miele Staubsauger sind etwas teurer. Aber eben auch besser. Während bei Waschmaschinen noch ein deutlicher Aufpreis zu anderen deutschen Markenhersteller da ist, so ist das bei Staubsaugern schon lange nicht mehr der Fall. Wir reden hier über ein paar Euro. Wer allerdings pro Woche einmal die Woche nur saugt, der wird dankbar sein das er vielleicht 20 oder 30 € mehr investiert hat. Wer zu einem Billigmodell von einer No-Name Marke greift, dem können wir hier sowieso nicht helfen.
Die von uns vorgestellten Staubsauger liegen alle im Preisbereich ihrer direkten Mitbewerber. So gesehen ist das Preis-Leistungs-Verhältnis von Miele absolut in Ordnung.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Alexander

Ich bin Alexander und beschäftige mich schon seit Jahren mit Staubsaugern und ihrer Technik. Ich habe mich intensiv mit Staubsaugern und dem Saugen beschäftigt, um die besten Informationen auf meinem Blog zu liefern. Hier gibt es alle Infos zu den besten Saugern auf dem Markt, interessante Testberichte und Tipps und Tricks rund um das staubsaugen. Mehr über mich hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Close